Die Firma 2N, der weltweit größte Hersteller von IP-Sprechanlagen, präsentiert die neue stilvolle Multifunktions-Kommunikationsanlage 2N® Indoor Touch 2.0, die zur Annahme von Videoanrufen von 2N-Sprechanlagen und zur Zutrittssteuerung dient. Sie bietet jedoch auch die Möglichkeit der Verwaltung von automatischen Elementen im Haushalt und in Büroräumen.

Einfache Bedienung im attraktiven Design

Die Innensprechstelle 2N® Indoor Touch 2.0 ist mit einem 7“-Farb-Touchscreen ausgerüstet, welcher nicht nur durch seine detaillierte Darstellung der potentiellen Besucher, sondern dank seiner Oberfläche aus 4 mm starkem Hartglas auch durch seine Kratzbeständigkeit überzeugt. Der Monitor hat eine angenehme Neigung, die gemeinsam mit der speziell entwickelten Benutzeroberfläche eine sehr einfache Bedienung garantiert - die meistbenutzten Anwendungen sind mit einem Klick verfügbar. Das stilvolle Design aus qualitativ hochwertigen Werkstoffen blieb im Vergleich zur Vorgängerversion des mit dem prestigeträchtigen Red Dot Award 2017 ausgezeichneten Modells unverändert und sorgt dafür, dass das Gerät sich auch für sehr luxuriöse Innenräume eignet.

Der Benutzer kann sich mit Hilfe dieses Gerät das Live-Videobild von der Sprechanlage anzeigen lassen und sich so einen Überblick über das aktuelle Geschehen vor der Tür verschaffen oder verpasste Anrufe oder Nachrichten aufrufen. Unerwarteten Besuchern bietet das Kommunikationsgerät nämlich die Möglichkeit, eine Nachricht zu hinterlassen. Die Aufzeichnung enthält zudem das Video von der Türsprechanlage. Für die perfekte Verständlichkeit ohne Echos sorgt der Klang in HD-Qualität.

Höhere Leistung und Anwendungen Dritter für den intelligenten Haushalt

Gegenüber der Vorgängerversion ist die 2N® Indoor Touch 2.0 mit einer leistungsfähigeren Hardware ausgerüstet und verfügt über eine etwa 4x höhere Rechenleistung. 2N® Indoor Touch 2.0 wird mit der vorinstallierten Lizenz für die Integration von Anwendungen Dritter für Android-Geräte geliefert, die beispielsweise für Hausautomationssysteme vorgesehen sind. Der Benutzer kann somit nicht nur die Kommunikation mit den Besuchern an der Tür, sondern auch zum Beispiel die Bedienung von Klimaanlage, Beleuchtung, Hauskameras, Rollläden oder das Abspielen von Musik kontrollieren.

„2N® Indoor Touch 2.0 knüpft an unser erfolgreiches Konzept der Innensprechstelle an, welches bei den Anwendern in Firmen, Wohnhäusern und Hotelanlagen beliebt ist. Wir glauben, dass die Leistungssteigerung, die Verbesserung der graphischen Schnittstelle und bessere Integrationsmöglichkeiten die Popularität dieses Premiumprodukts vor allem im Bereich Wohnanlagen noch steigern werden,“ sagt Tomáš Vystavěl, Leiter des Produktmanagements bei 2N.

Die Installation des Kommunikationsgeräts ist einfach und dauert nicht länger als 15 Minuten. Das Gerät kann auch über die Webschnittstelle fernverwaltet werden. Das Produkt kann über das Ethernet-Kabel angeschlossen werden, welches gleichzeitig für die Stromversorgung und die Kommunikation sorgt. Die Wi-Fi-Version ermöglicht den völligen Verzicht auf eine strukturierte Verkabelung.

2N® Indoor Touch 2.0 ist in einer schwarzen und in einer weißen Ausführung sowie in einer Version mit und ohne Wi-Fi-Verbindung erhältlich. Das Gerät wird ab August 2019 verfügbar sein. Der empfohlene Ladenpreis wird bei 580 € beginnen.

Technische Spezifikation:

Maße (B x H x T):

235 x 165 x 40 mm

Gewicht:

850 g

Stromversorgung:

12V DC Adapter oder PoE 802.3af

Bedienung: 

Kapazitiver Touchscreen

Audio:

Integriertes Mikrofon und 2W Lautsprecher, Codecs G.711, G.722

Video:

7″-Display, 1024x600 Pixel (16:9), Codecs H.264, MJPEG

Netzanschluss:

LAN 10/100BaseT, RJ-45; empfohlene Kabel Cat5e oder besser

Kontaktparameter: 

2x Universal-Eingangs-/Ausgangspin (GPIO), beispielsweise für den Anschluss der Etagenklingel

Betriebstemperatur: 

0 °C – 60 °C

Ivan Sobička
PR konzultant
+420 604 166 751
ivan.sobicka@taktiq.com